Baulärm

BaulaermBaustellen liegen meistens in enger Nachbarschaft zu Wohnungen und anderen schutzwürdigen Einrichtungen und können daher, wenn auch in der Regel zeitlich begrenzt, zu erheblichen Belästigungen führen.
Zu den Pflichten des Bauunternehmers gehört es, unvermeidbare Belästigungen auf ein Mindestmaß zu begrenzen. Bereits bei der Planung eines Bauvorhabens sollten daher Überlegungen angestellt werden, ob es zu erheblichen Belästigungen in der Nachbarschaft durch Baulärm kommen kann und wie diese minimiert werden können.

Leistungen:

  • Prognose Gutachten im Planfeststellungsverfahren
  • Überwachung durch Dauermessstationen
  • Sachverständigengutachten
  • Baulärmverantwortlicher / Baulärm-Management
  • Beschwerde-Management
  • Entschädigungsberechnungenhänger

Referenzen:

  • Baulärmverantwortlicher Wismar – Kreuzungsmaßnahme Poeler Straße (seit 2017)
  • Baulärmverantwortlicher ESTW Lübstorf (seit 2017)
  • Baulärmverantwortlicher Umbau Bf Bad Kleinen (seit 2017)
  • Baulärmverantwortlicher ABS Berlin-Dresden
    (Neuhof, Los Nord, Los Süd (seit 2016)
  • Schalltechnische Untersuchung Baulärm S-Bahnhof Karlshorst (2016)
  • Schalltechnische Untersuchung Baulärm ESTW Reuterstadt Stavenhagen (2016)
  • Baulärmverantwortlicher ABS Berlin-Frankf./O, PA 17, Köpenick – Erkner (seit 2015)
  • Zweigleisiger Ausbau und Elektrifizierung Knappenrode – Horka: Baulärmüberwachung (seit 2015)
  • Baulärmverantwortlicher EÜ B2 in Michendorf (seit 2015)
  • Baulärm-Management Knoten Halle, PFA 1 (seit 2014)
  • Baulärmverantwortlicher ABS Berlin-Dresden, EÜ Dahlewitz, Bf  Rangsdorf  (2013-2016)
  • Neubau U-Bahnlinie 5 Berlin: Baulärmberatung, Emissions- und Immissionsmessungen (seit 2012)
  • Baulärmüberwachung Veränderung Gleislayout Bf. Berlin-Rummelsburg  (2012)
  • Baulärmüberwachung  Bahnanbindung West an BBI  (2008 – 2012)bau
  • Flughafen BBI (BER): Übergeordneter Baulärmüberwacher (2007 – 2011)
  • Raumordnungsverfahren zum Standort des Flughafens Berlin Brandenburg International (Lärmimmissionsprognose für die Bauphase)
  • Schalltechnische Untersuchung Baulärm Ausbau Berliner Nordtrasse VDE 17 (2012-2014)
  • Schalltechnische Untersuchung Baulärm Dresdner Bahn PFA I, PFA III und BA 4 (2013 – 2014)
  • Schalltechnische Untersuchung Baulärm Knoten Halle, PFA 1, PFA 3 (2010-2013, 2016)
  • Schalltechnische Untersuchung Baulärm ABS Berlin-Dresden PA 2 Bf Zossen (2011 – 2013)
  • Schalltechnische Untersuchung Baulärm S-Bahnhof Prenzlauer Allee, Berlin, Neubau 2. Zugang (2013)

Das könnte Dich auch interessieren …